BLANKENESER HELDENLAUF

Eine der schönsten Laufstrecken Deutschlands führt durch Blankenese, dem Hamburger Idyll an der Elbe. Hier erwarten Euch reizvolle Uferpromenaden, großzügige Parkanlagen, feudale Patriziervillen neben weißen Fischerhäuschen, malerische Hügel, steile Treppen und immer wieder überwältigende Ausblicke auf die funkelnde Elbe und imposante Schiffe. Faszinierende Orientierungspunkte bei diesem traditionellen Kultlauf sind unter anderem der Start am Strandweg/Elbuferweg, der Wesselhoefft-, Derby- und Hirschpark, die ruhmreiche Elbchaussee, das historische Treppenviertel, der markante Süllberg und der grüne Falkenstein mit dem Römischen Garten und dem auf- und abfallenden Elbhöhenweg. Auch das Schauspiel der Elbe sorgt für reizvolle Abwechslung: Mal träge grau dahin ziehend, mal von Böen gekräuselt, mal silbrig glänzend. Und hier werden alle zu einem kuriosen Vergleich verführt: Einmal mit Container-Riesen um die Wette laufen!

 

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Im Interesse aller und auf Wunsch vieler Sportlerinnen und Sportler haben wir uns mit dem Veranstalter der CYCLASSICS 2019 auf eine einmalige Terminverschiebung des 17. Blankeneser Heldenlaufs 2019 auf den 01. September 2019 geeinigt. Im Jahre 2020 findet der 18. Blankeneser Heldenlauf dann wieder wie gewohnt am letzten Sonntag im August statt. Bleibt gesund und lauft schön im neuen Jahr!  


Anmeldungen für den 01. September 2019 sind hier möglich. 

Ergebnisse und Urkunden 2018 findet Ihr hier!

Finisher-Fotos vom sonnigen 16. Blankeneser Laufevent sind hier zu finden! 

Bis dahin bleibt gesund und lauft schön!

Viele blau-sonnige Winterlauftage wünscht Euch 
Das Team von der Heldenzentrale Hamburg
 

 

Noch

000Tage
:
00Stunden
:
00Minuten
:
00Sekunden